RDKS - Schrader

RDKS-Schrader Opel Signum - Schrader "RTPMS"

In letzter Zeit häuften sich die Anfragen zum Opel Signum, d.h. bei welcher Variante ist welches RDKS verbaut? Deshalb hier an dieser Stelle unsere entsprechende Antwort:

Ein RDKS wird bei Opel nur optional - auf Kundenwunsch - im Zusammenhang/in Verbindung mit dem "Check-Control-System" (Sonderausstattung) verbaut - z.B. beim Vectra, Astra und beim Signum. Dabei handelt es sich nach mündlicher Aussage von Opel (schriftlich wird dazu, aus welchem Grunde auch immer, nichts herausgegeben) um das Schrader "RTPMS"-System. Die Sensoren/Ventile sind auf dem freien Markt verfügbar - siehe Anlage aktuelle Aufstellung von Stahlgruber dazu - so dass Sie in der Lage sein müssten, Ihren Kunden die gewüschten Kopletträder incl. Sensoren selbst bereitzustellen und nicht auf Opel-Komplett-Winterräder greifen müssen.

(Quelle:Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.)