Hersteller Informationen

Yokohama

Gründungsjahr: 1917
Startjahr Reifen: 1919
Firmengründer: Suekichi Nakagawa
Firmensitz: Monschauer Str. 12
40549 Düsseldorf
info@yokohama.de
Tel.: 0211 / 52 94 0
Fax:0211 / 52 94 46
Mitarbeiter: 21.441 (2014)
Umsatz: 4,32 Mrd. Euro (2014)
Produktionsstätten: Japan, China, Korea, Philippinen, Australien, Neuseeland, USA, Canada, Argentinien, Brasilien, Südafrika, Saudi Arabien, Europa
Ansprechpartner: Yokohama Reifen GmbH
Erstausrüstung: Alfa Romeo, Aston Martin, Audi, Bentley, Brabus, Chrysler, Daihatsu, Fiat, Hino, Honda, Isuzu, Lexus, Lotus, Mazda, Mercedes, Mitsubishi, Nissan, Porsche, Subaru, Suzuki, Toyota, Volkswagen
Produktart: PKW, LKW, Bus, Wettkampf- und Rennreifen, SUV, Spezialfahrzeugreifen
Produkteinschätzung: Qualität
Sonstige Branchen: Gummiartikel, Bauwesen, Luftfahrt, Golfprodukte, Marine
Marken & Beziehungen: Yokohama Tires wurde gemeinsam mit Yokohama Cable Manufacturing und BF Goodrich in einem Gemeinschaftsunternehmen gegründet.
Wissenswertes: Seit 1988 hat die Yokohama Reifen GmbH in Deutschland eine Niederlassung, um den Verkauf von Yokohama Reifen zu stärken. Der japanische Reifenhersteller unterstützt ebenfalls den Sport und liefert z.B. Reifen zum Macau Grand Prix der Formel 3 oder auch zur Tourenwagen-Weltmeisterschaft (World Touring Car Championship). Außerdem sponsert Yokohama die Basketballteams Boston Celtics und San Antonio aus den USA.