Hersteller Informationen

Matador

Gründungsjahr: 1905
Startjahr Reifen: 1925
Firmensitz: Büttnerstr. 25
30165 Hannover
olaf.manke@conti.de
Tel.:0511 938 01
Fax:0511 / 938 81770
Mitarbeiter: 208.000 (2016 bei Continental)
Umsatz: 39,2 Mrd. Euro (2015 bei Continental)
Produktionsstätten: Slowakei
Ansprechpartner: Continental Reifen Deutschland GmbH - Vertrieb Matador
Erstausrüstung: Škoda, Tatra, Aera,
Produktart: PKW, LKW, LLKW, SUV, Offroadreifen
Produkteinschätzung: Qualität
Marken & Beziehungen: Mutterkonzern: Continental
Wissenswertes: Matador produzierte 1925 den ersten Reifen der Tschechoslovakei. 1953 wurde Matador vom Staat mit den anderen beiden tschechoslovakischen Reifenherstellern Bata und Rubena zu einer großen Firma namens Barum zusammengeschlossen. Nach der Auflösung der Tschechoslovakei wurde Matador verstaatlicht, während die anderen Werke von Continental übernommen wurden. Matador lief lange Zeit als Aktiengesellschaf, bis sie 2007 ebenfalls von Continental übernommen wurde.