Hersteller Informationen

Continental

Gründungsjahr: 1871
Startjahr Reifen: 1898 profillose Reifen; 1904 Profilreifen
Firmengründer: gegründet als Aktiengesellschaft
Firmensitz: Büttnerstr. 25
30165 Hannover
mail_service@conti.de
Tel.: 0511 / 938 01
Fax:0511 / 938 81770
Mitarbeiter: 189.168 (2015) in 53 Ländern
Umsatz: 34,5 Mrd. Euro (2014)
Produktionsstätten: Deutschland, Finnland, Frankreich, Portugal, Rumänien, Russland, Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn, Brasilien, Ecuador, Mexiko, USA, Südafrika, China, Japan, Malaysia, Sri Lanka (nur Reifenproduktion)
Ansprechpartner: Continental Reifen Deutschland GmbH
Erstausrüstung: Continental ist führender Erstausrüster in Europa. Audi, BMW, Fiat, Ford, Opel, Renault, Alfa Romeo, Jaguar, Mercedes-Benz, Peugeot, Porsche, Volkswagen, Volvo, GM, Saab, Maserati
Produktart: PKW, LKW, Bus, Industriereifen, Landwirtschaftsreifen, Zweiradreifen, Offroadreifen
Produkteinschätzung: Premium
Sonstige Branchen: Automobilelektronik und -mechatronik, Fahrzeugsysteme, Kautschuk und Kunststofftechnologien
Marken & Beziehungen: Tochter: ContiTech Aufgekauft: Phoenix(2004), Automobilelektronik Geschäft von Motorola (2006) AG Marken: Reifen: Generaltire, Uniroyal, Semperit, Barum, Gislaved, Mabor, Viking, Matador, Sime Tyres, Euzkadi; Automotive: Ate, Temic, Teves, VDO; Technische Produkte: ContiTech, Schwing Metall, Benecke-Kaliko
Wissenswertes: Continental wurde als Aktiengesellschaft in Hannover gegründet. 1892 begann sie als erste deutsche Firma mit der Produktion eines Fahrradluftreifens. 12 Jahre später entwickelte sie als erste Firma weltweit einen Profilreifen. Heute ist Continental einer der größten Reifenhersteller der Welt.