Hersteller Informationen

Apollo

Gründungsjahr: 1972
Startjahr Reifen: 1976
Firmensitz: Rheinstraße 103 Postfach 1370
56173 Vallendar
customer.de@apollovredestein.com
Tel.:0261 / 807 6600
Fax:0261/ 807 6699
Mitarbeiter: 16.000 (2013)
Umsatz: 2,05 Mrd. Euro (2013)
Produktionsstätten: Indien, Südafrika, Niederlande
Ansprechpartner: Apollo Vredestein GmbH
Erstausrüstung: VW, Fiat, Ford, General Motors, Hyundai, Maruti Suzuki, International Cars & Motors Ltd, Mahindra & Mahindra, Mitsubishi, Tata Motors, Ashok Leyland, Asia Motor Work Ltd, Volvo Eicher, Kamaz Vectra, MAN, Mahindra Navistar, Ashok Leyland, Force Motors Limited, SML Isuzu, Escorts, International Tractors Limited, John Deere, New Holland Agriculture, Punjab Tractors Limited, TAFE Motors and Tractors Limited, JCB
Produktart: PKW, SUV
Produkteinschätzung: Qualität
Marken & Beziehungen: Vredestein, Maloya, Kaizen, Regal, Apollo Tyres South Africa (bekannt als Dunlop South Africa)
Wissenswertes: Apollo produziert nicht nur in Indien, sondern vertritt in Südafrika offiziell Dunlop. Zudem gehört Vredestein mit seiner schweizer Tocherfirma Maloya seit 2009 zu Apollo. Regional ist Apollo fester Erstausrüster, wie z.B. in Indien.