Wir verzichten auf AGB

und schützen dich damit vollumfänglich durch das Recht des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB-Recht).

Mit unserem Namen stehen wir für Transparenz. Wir haben weder Kleingeschriebenes, noch versteckte Klauseln und geben dir damit uneingeschränkt alle Rechte, die der Gesetzgeber vorsieht.


Kundeninformationen

Vertragsschluss

Der Erhalt deiner Bestellung wird von unserem System automatisch bestätigt. Dies stellt aber noch keine Annahme deiner Bestellung dar. Ein Kaufvertrag kommt erst zustande, wenn du die bestellte Ware durch die Auslieferung erhältst.

Gewährleistung

Wir haften für Sach- oder Rechtsmängel gelieferter Artikel nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.

Vertragssprache / Vertragstextspeicherung

(1) Die Vertragssprache ist deutsch.
(2) Unabhängig davon, ob die Bestellung per Internet, E-Mail, Fax oder Telefon eingeht, wird der Vertragstext bei uns gespeichert. Die Bestelldaten und die Kundeninformationen werden dir per E-Mail zugesendet. Deine vergangenen Bestelldaten kannst du auch in unserem LogIn-Bereich einsehen, sofern du dich registriert hast. Die Kundeninformationen kannst du hier auch noch einsehen, ausdrucken und speichern.